Zusatzseiten

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

versprich mir..

Versprich mir, verlass mich nicht,
Alles würde untergehen, alles zerbricht,
äußerlich wie innerlich.
Jeder Moment mit dir war die Schönheit,
doch die Zeit gab mir die Klarheit.
Denn Niemand ist für Niemanden da
Jeder macht dem anderen klar.
Er ist immer für ihn da, doch nichts davon ist wahr.
Leere Versprechungen, die verletzen
und jedes Stückchen Hoffnung zerfetzen,
so wie die Seele in mir,
die jemals vertraute, einen Menschen wie dir..

10.7.07 16:06

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen